Gokyo

Die Gokyo (= fünf Stufen) beinhaltet die 40 klassischen Grundwürfe des Judo und ist in fünf Stufen mit steigendem Schwierigkeitsgrad eingeteilt. Moderne Prüfungs- und Ausbildungsprogramme sind mittlerweile häufig anders aufgebaut aber trotzdem bleibt die Gokyo eine Referenz, die jeder Dan-Träger beherrschen sollte.

Ik-Kyo
1. Stufe, gelb
Ni-Kyo
2. Stufe, orange
San-Kyo
3. Stufe, grün
Yon-Kyo
4. Stufe, blau
Go-Kyo
5. Stufe, braun
De-Ashi-Barai Ko-Soto-Gari Ko-Soto-Gake Sumi-Gaeshi O-Soto-Guruma
Hiza-Guruma Ko-Uchi-Gari Tsuri-Goshi Tani-Otoshi Uki-Waza
Sasae-Tsuri-Komi- Ashi Koshi-Guruma Yoko-Otoshi Hane-Make-Komi Yoko-Wakare
Uki-Goshi Tsuri-Komi-Goshi Ashi-Guruma Sukui-Nage Yoko-Guruma
O-Soto-Gari Okuri-Ashi-Barai Hane-Goshi Utsuri-Goshi Ushiro-Goshi
O-Goshi Tai-Otoshi Harai-Tsuri-Komi-Ashi O-Guruma Ura-Nage
O-Uchi-Gari Harai-Goshi Tomoe-Nage Soto-Make-Komi Sumi-Otoshi
Seoi-Nage Uchi-Mata Kata-Guruma Uki-Otoshi Yoko-Gake